Start optimising myspace.com
  • Reviews are automatically refreshed every day
  • Track search engine rankings of your important keywords
  • Crawl your entire website for errors and content issues
  • Receive weekly updates in your mailbox


Zertifizierten Experten um Rat fragen Sachverständiger werden

Jessica Lewis Jessica Lewis
Vienna (VA)
Michael Johnston Michael Johnston
Selinsgrove (PA)
Denise Grothouse Denise Grothouse
Germansville (PA)



Featured Content on Myspace

Länge: 27 Zeichen

Sehr gut! Ihr Title-Element enthält zwischen 10 und 70 Zeichen.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Title-Tag explizit ist und die wichtigsten Ihrer Schlagworte enthält.

Geben Sie jeder Teilseite ein eigenes Title-Tag.

Titel Ihrer Webseite prüfen


Featured Content on Myspace

Länge: 27 Zeichen

Im Idealfall sollten Ihre Meta-Descriptions zwischen 70 und 320 Zeichen (einschl. Leeranschläge) enthalten.

Meta-Descriptions erlauben es Ihnen, zu bestimmen, wie Ihre Seite in Suchergebnissen beschrieben bzw. dargestellt wird.

Vergewissern Sie sich, dass alle Ihre Seiten eigene und punktgenaue Meta-Descriptions haben, die Ihre wichtigsten seitenspezifischen Schlagworte enthalten (Ihre Schlagworte werden in Fettdruck dargestellt, sofern sie mit von Webusern eingegebenen Suchbegriffen teilweise oder vollständig übereinstimmen).

Meta-Descriptions sind ein effektives Marktening-Tool. Stellen Sie deshalb sicher, dass Ihre Meta-Inhalte klare Informationen und Handlungsaufrufe enthalten, um die Durchklickrate zu erhöhen.

Verwenden Sie Ihre Google™-Webmaster-Tools (unter Search Appearance > HTML Improvements), um zu prüfen, ob Ihre Meta-Descriptions effizient sind (z. B. zu kurz, zu lang, auf mehreren Seiten dupliziert, etc.).

Meta-Descriptions verbessern

Vorschau der Google-Suchergebnisse

Featured Content on Myspace


Featured Content on Myspace

Hier ein Beispiel, wie Ihr Titel und Ihre Bescheibung in den Google™-Suchergebnissen dargestellt werden.

Suchmaschinen verwenden Title-Tags und Meta-Descriptions von Seiten, um Suchergebnislisten zusammenzustellen. Wenn die Elemente im Seiten-Quellcode fehlen, werden von den Suchmaschinen Titel und Beschreibungen autogeneriert, deren Inhalt jedoch in den meisten Fällen sprachlich inadäquat ist und in keinem Zusammenhang mit der Thematik der Seite steht.

Zu lange Title-Tags und zu umfangreiche Meta-Descriptions werden von Suchmascihen gekürzt. Insofern empfiehlt sich das Einhalten der Längenvorgaben.


<H1> <H2> <H3> <H4> <H5>
7 105 5 3 1
<H1> Sign in to Myspace
<H1> Forgot your password?
<H1> Password request sent
<H1> Join Myspace
<H1> Join with your email address
<H1> You're almost ready...
<H1> You're almost ready...
<H2> Discover
<H2> Harry Styles' new song 'Medicine' sparks questions about his sexuality
<H2> Watch David Arquette react to watching his Scream scenes opposite ex-wife Courteney Cox
<H2> Eddie Redmayne, The Big Bang Theory cast, more honor Stephen Hawking
<H2> Legendary costume designer Bob Mackie to reunite with Cher for Broadway show
<H2> Taylor Swift gives her all in 'Delicate' dance rehearsals
<H2> HBO 'going big' for Game of Thrones prequels, executives say
<H2> Sandra Oh is totally obsessed in new Killing Eve trailer
<H2> The new Avengers: Infinity War trailer is here!
<H2> Tomb Raider concept art traces Alicia Vikander's Lara Croft transformation
<H2> See Sophie Turner and Dylan McDermott in exclusive clip from thriller Josie
<H2> Dax Shepard joins The Ranch cast in wake of Danny Masterson's exit
<H2> The Best in Music & Culture. All In One Place.
<H2> Forging Iron Man: How director Jon Favreau launched the Marvel Cinematic Universe
<H2> Singer Mary Lambert announces debut poetry collection
<H2> Ed Sheeran, Lady Gaga, Pink among superstars on Elton John tribute albums
<H2> Conan O'Brien trains to be Dwayne Johnson's Rampage stunt double
<H2> Jordan Peele, Keegan-Michael Key to star in stop-motion movie Wendell and Wild
<H2> Myspace Exclusives
<H2> How to watch the secret music-only version of Star Wars: The Last Jedi
<H2> Christina Applegate and Selma Blair to perform '90s high school comedy audiobook
<H2> Alicia Vikander is ready for adventure in first Tomb Raider photos
<H2> See John Legend as Jesus in first Jesus Christ Superstar Live in Concert promo
<H2> Will & Grace: See Alec Baldwin reprise his role as Karen's lover
<H2> Neil Young is an outlaw in trailer for Paradox
<H2> Oprah and the A Wrinkle in Time cast perform the film in 4D for James Corden
<H2> Jeff Goldblum to reprise Jurassic Park role in franchise's new video game
<H2> Ben Affleck and Matt Damon's production company to adopt inclusion riders
<H2> Nicole Kidman partners with David E. Kelley on new HBO series
<H2> Inside the super-sized Glee reunion on The Flash-Supergirl musical crossover
<H2> Robert De Niro, Al Pacino closing Tribeca Film Festival with Godfather reunion
<H2> Beyoncé and JAY-Z announce joint tour
<H2> Swedish singer Tove Styrke on touring with Lorde and her new album's 'feel good vibes'
<H2> Steven Spielberg's Ready Player One praised as 'astonishing' 'geek-out' after SXSW premiere
<H2> Country Music Star Tim McGraw Collapses Onstage During a Performance in Ireland
<H2> American Idol premiere recap: 'Auditions'
<H2> Wonder Woman 2: Kristen Wiig confirmed to play villain Cheetah
<H2> Doctor Who lands Alan Cumming as a 'nice baddie' guest star
<H2> Marvel Studios chief Kevin Feige on the future of Black Panther, Captain Marvel, X-Men
<H2> Kobe Bryant reacts to controversial Oscar win on Jimmy Kimmel Live
<H2> Nintendo Just Announced a Bunch of Switch Games
<H2> Drew Barrymore gets bloody in The Santa Clarita Diet season 2 trailer
<H2> The Fosters cast looks back on the first episode ... and you might need some tissues for this
<H2> Behold Iron Man's new armor in Avengers: Infinity War
<H2> Reese Witherspoon meets Adam Rippon on The Late Show: 'This is meant to be'
<H2> Can The X-Files still do a serious episode? 'Familiar' argues yes...kind of
<H2> Silicon Valley star Jimmy O. Yang addresses T.J. Miller's exit: 'I was worried'
<H2> McDonald's Is Flipping Its Arches Upside Down in Honor of Remarkable Women
<H2> Watch the completely nuts trailer for thriller Lowlife
<H2> The Mountain From Game of Thrones Set Another Absolutely Ridiculous World Record
<H2> A Series of Unfortunate Events lets the bad times roll in new season 2 trailer
<H2> Chris Hemsworth Proves He's Dad Goals in These Sweet Vacation Pictures With His Daughter
<H2> Check out the chilling poster for SXSW horror-thriller The Ranger
<H2> Pink, Nick Jonas, Fall Out Boy, and more musicians
<H2> The Bachelor Recap: Arie Proposes, but Becca Gets the Ultimate Revenge
<H2> Real-Life Drinking Buddies Daenerys Targaryen and Jon Snow Had the Perfect Game of Thrones Outing
<H2> Sweet Christmas! Marvel's Luke Cage season 2 premiere date and teaser trailer revealed
<H2> Melissa McCarthy owns Sia in Nobodies season 2 trailer
<H2> Nick Offerman is a Warlock daddy for Amazon's Good Omens
<H2> Hamilton becomes most-nominated production in Olivier Awards history
<H2> Kevin Hart explains his Super Bowl moment: 'I was a little thing called intoxicated'
<H2> Netflix reveals Lost in Space action-packed trailer — Exclusive
<H2> Marvel's Jessica Jones: Janet McTeer teases her mysterious, pivotal season 2 role
<H2> Alan Alda pays tribute to 'M*A*S*H' costar David Ogden Stiers
<H2> House of Cards final season trailer: Robin Wright assumes the throne
<H2> Donald Glover announces Childish Gambino concert tour
<H2> Watch Taylor Swift's 'Delicate' music video announcement
<H2> The Best, Worst and Most Surprising Moments of the 2018 Oscars
<H2> Pearl Jam's Eddie Vedder performs Tom Petty's 'Room at the Top' at the Oscars
<H2> Adam Rippon reveals to Ellen DeGeneres why Shawn Mendes replaced Harry Styles as his celebrity crush
<H2> RuPaul's Drag Race star BeBe slays Adam Lambert with bonkers feline vocals
<H2> EW cover story: Westworld season 2 is more epic, brutal, trippy
<H2> Ricky Gervais compares himself to Jesus in Netflix comedy special trailer
<H2> Watch James Corden completely butcher Elton John songs in the icon's presence
<H2> Donald Glover buys all the cookies from Girl Scout who went viral
<H2> Chadwick Boseman surprises Black Panther fans with Jimmy Fallon
<H2> Watch Gordon Ramsay put some questionable things in his mouth on The Late Late Show
<H2> Wreck-It Ralph 2 directors break down the sequel, new trailer
<H2> This Is Us recap: 'Vegas, Baby'
<H2> Big Little Lies brings back Adam Scott for season 2
<H2> ABC orders Alec Baldwin talk show, sneak peek set to air post-Oscars
<H2> Ellen DeGeneres Pulls Out All the Stops to Get Jimmy Kimmel to Cry on Her Show
<H2> Kevin Smith reassures fans after surviving widowmaker heart attack
<H2> Johnnie Walker Whisky Bottles Have a Female Logo Now. Meet 'Jane Walker'
<H2> The Walking Dead: Andrew Lincoln on 'unbearable' farewell
<H2> Get to Know the Closing Ceremony Anthem Singer Who Captured Everyone's Hearts
<H2> Charmed reboot finds another sister in Shades of Blue star
<H2> This Is Us stars finish filming season 2: 'Can't wait to get back for season 3'
<H2> Catwoman screenwriter says 's— movie' had 'zero cultural relevance'
<H2> Josh Duhamel supports ex-wife Fergie following national anthem performance
<H2> AJ from Queer Eye is engaged and the Fab 5's 'gay hearts are exploding'
<H2> Labyrinth will return to theaters for nationwide fan celebration
<H2> David Chang’s New Netflix Series Explores the Ugly Side of Delicious
<H2> Nashville sets series finale date: What to expect from the final episodes
<H2> Guillermo del Toro defends The Shape of Water against copyright lawsuit
<H2> Comedy Central renews Drunk History for sixth season
<H2> Oprah Winfrey makes Tiffany Haddish cry tears of joy
<H2> Jared Leto fights for his life in new trailer for Netflix's The Outsider
<H2> What to Know About the Closing Ceremony for the 2018 Winter Olympics: When, Where and How to Watch
<H2> Lupita Nyong'o to star in film adaptation of Trevor Noah's memoir
<H2> Crazy Ex-Girlfriend's Santino Fontana to step into Hello Dolly! role
<H2> Ryan Reynolds now owns a liquor company
<H2> Kristen Bell to narrate Pandas documentary
<H2> You're now in slide show mode.
<H3> Connect with People
<H3> Search Myspace
<H3> Connecting to your webcam.
<H4> Too Short - Getting Nailed
<H4> The Pedicab Interviews: Chris Cole
<H4> Welcome to Myspace. Just start typing to find music.
<H6> Play Next
<H6> Play Last
<H6> Start Radio
<H6> New Mix
und 123 Mehr.

Ihre Webseite verwendet keine SEO-freundlichen Header-Tags (<H1> bis <H6>), oder hat viel zu viele HTML-Headings.

Verwenden Sie Ihre Schlagworte in Überschriften. Stellen Sie sicher, dass die Header-Haupttags (<H1>) Ihre wichtigsten Schlagworte enthalten.

Weiterhin sollte jede Teilseite einen <H1>-Tag haben. Vom Verwenden von mehr als einem <H1>-Tags pro Teilseite wird jedoch abgeraten. Stattdessen eher multiple <H2>- bis <H6>-Tags einbauen.

Wichtige Schlagworte in <H>-Tags angeben


  • myspace 23
  • season 18
  • trailer 17
  • star 10
  • film 8
  • username 8
  • netflix 8
  • marvel 7
  • pick 7
  • enter 6
  • david 6
  • musician 6
  • female 6
  • zip 6
  • characters 6
  • musicians 5
  • late 5
  • kimmel 5
  • jimmy 5
  • kevin 5

Die Schlagwortwolke gibt Ihnen einen Überblick über die am häufigsten verwendeten Suchbegriffe innerhalb Ihrer Seite.

Führen Sie in diesem Hinblick ebenfalls eine Schalgwortanalyse durch, um zu ermitteln, welche Begriffe Ihr Zielpublikum bez. Ihrer Seitenthematik beim Suchen im Internet verwendet. Mittlerweile sind eine Reihe von Schlagwortanalyse-Tools online verfügbar, die Ihnen bei der Auswahl Ihrer Suchbegriffe helfen.


Schlagworte Inhalte Titel Beschreibung <H>
Myspace 23
season 18
trailer 17
star 10
film 8
Schlagworte (2 Begriffe) Inhalte Titel Beschreibung <H>
season 2 12
Zip Code 6
Privacy Policy 6
Please enter 5
Elton John 4

Diese Tabelle zeigt Ihnen den Grad der Konsistenz Ihrer Schlagworte. Um Ihr Ranking in Suchergebnissen mittels eines spezifischen Suchbegriffes zu verbessern, sollte dieser in einem oder mehreren der folgenden Elemente verwendet werden: URLs, Seiten-Inhalten, Title-Tags, Meta-Descriptions, Überschriften, Bild-Alt-Texten, sowie Anker-Texten aller Art.

Achten Sie auf Schlagwort-Konsistenz

Alt Attribute

Auf dieser Webseite befinden sich102 Bilder.

100 ALT-Attribute leer oder fehlend.

und 95 Mehr.

Alternativer Text (das alt-Attribut) fehlt in mehreren Grafikeinbindungen. Alternativtext hinzufügen, um Suchmaschinen die Bildinhalte mitzuteilen.

Suchmaschinen erkennen Bilder nicht als grafische Darstellungen. Das alt-Attribut erlaubt Ihnen insofern die Beschreibung, was im Bild gezeigt wird. Weiterhin wird Alt-Text von Screenreadern interpretiert, was Menschen mit eingeschränkter Sehfähigkeit beim Browsen Ihrer Seite hilft.

Alternativer Text kann ebenfalls dazu genutzt werden, die Schlagwortpräsenz auf Ihrer Seite zu verstärken, und verbessert gleichzeitig die Chance, dass das entsprechende Bild in Google™-Images-Suchergebnissen angezeigt wird.

Prüfen Sie die Bilder auf Ihrer Webseite. Vergewissern Sie sich, dass effiziente Alternativtexte für alle Bilder vorhanden sind.

Beschränken Sie Alt-Texte auf 150 Zeichen (einschl. Leeranschläge). Reduzieren Sie die Bildgöße, um die Bildladezeiten so gering wie möglich zu halten.

Geben Sie Bildern/Grafiken generell Titel

Aufgefundene Seiten

99,804,448    99,804,448

Eine geringe Anzahl indizierter Seiten kann daran liegen, dass die Google-Bots Ihre Seiten nicht finden. Dies lässt sich in den meisten Fällen entweder auf eine schlechte Seitenarchitektur und unvorteilhaftes internes Verlinken zurückführen, oder wird dadurch verursacht, dass Sie unabsichtlich den Indizierungsbots der Suchmaschinen den Zugriff auf Ihre Seiten verweigern. Eine ungewöhnlich hohe Anzahl an indizierten Seiten deutet gewöhnlich auf eine von URL-Parametern verursachte Duplizierung Ihrer Seiteninhalte hin.

Vergewissern Sie sich, dass Ihre Webseite eine XML-Sitemap besitzt und diese bei allen gängigen Suchmaschinen eingereicht wurde. Backlinks zu den Teilseiten Ihrer Website helfen den Indizierungsbots beim Auffinden Ihrer Seiten. Maßnahmen zur Erhöhung der Seitenautorität erleichtern den Bots dabei gleichzeitig das Bewerten Ihrer Seiten im Hinblick auf das SERP-Ranking.

Verwenden Sie die Google Search Console, um den Indizierungsstatus Ihrer Seite zu prüfen und eventuell auftretende Crawling-Fehler zu beheben.

Wenn Sie Ihre URL mit Zusatzparametern wie Sitzungsbezeichnern, oder Argumenten zum Filtern und Sortieren der Inhalte versehen, dann den Suchmaschinen durch kanonische Links(rel=“canonical“) bei der Auswahl der relevanten URL helfen.

Mehr Seiteninhalt erstellen


Gut! Sie haben eine Domain-Weiterleitung von Ihren Alternativ-URLs zur Ihrer Hauptseite eingerichtet.

Sehr gut! Ihre Webseite leitet www.myspace.com und myspace.com zur gleichen URL.

Umleitungsdirektiven von nicht verwendeten Hostnamen sind deshalb wichtig, weil Suchmaschinen URLs mit und ohne www.-Präfix als zwei unabhängige Webseiten indizieren.

URL ohne www.-Präfix auf www. umlenken


Sehr gut! Ihre Webseite enthält eine robots.txt-Datei.

Eine robots.txt-Datei erlaubt Ihnen, Suchmaschinen-Bots den Zugriff auf Ihre Seite zu verweigern und spezifische Seiten und Inhaltsverzeichnisse zu durchsuchen. Die Datei enthält ebenfalls Angaben, wo sich die Ihre XML-Sitemap befindet.

Sie können robots-Dateien in den Google Webmaster Tools under Crawl > Robots.txt Tester auf Fehler überprüfen. Weiterhin können Sie dort sicherstellen, dass Ihre individuellen Teilseiten Google-Bots den Zugriff erlauben.

Robots.txt-Datei erstellen


Perfekt! Ihre Seite hat eine XML-Sitemap.

Eine Sitemap listet alle URLs, die für einen Suchmaschinenzugriff verfügbar sind. Sie kann ebenfalls Angaben zu aktuellen Updates, Häufigkeit von Änderungen und zur Priorität der URLs enthalten. Dies erlaubt Suchmaschinen, Seiten effizienter auszuloten.

Sofern noch nicht erfolgt, empfehlen wir Ihnen, die Lokalisierung Ihrer Sitemap in Ihrer Robots.txt-Datei zu spezifizieren.

Wichtig: führen Sie nur die Seiten auf, die Sie für einen Zugriff seitens Suchmaschinen-Bots freigeben wollen, sprich, alle Seiten, die Sie nicht via Ihres robot.txt-Datei blockiert haben. Prüfen Sie die URLs, und stellen Sie sicher, dass keine Umleitungsdirektiven vorliegen oder Fehlermeldungen ausgegeben werden. Bleiben Sie im Hinblick auf Ihre URLs konsistent, einschl. des Spezifizierens Ihrer Hauptdomäne (sprich entweder mit oder ohne das www.-Präfix), die zutreffende Protokollangabe (http oder https) und das einheitliche Beenden aller URLs entweder mit oder ohne Schrägstrich.

XML-Sitemap hinzufügen/optimieren


Alle Sitemaps haben die zulässige Größe

Alle Sitemaps halten sich an die URL-Begrenzung

Alle Sitemaps wurden richtig strukturiert

Zugriff auf alle Sitemaps möglich

Die Sitemaps in Ihrer robots.txt-Datei haben das korrekte Format

Ausgezeichnet! Ihre Sitemaps sind in Ordnung.

Wie eine Sitemap aussehen sollte, zeigt Ihnen unsere Anleitung für die Gestaltung von XML-Sitemaps. Alternativ können Sie Ihre Sitemap ebenfalls von der Google Search Console überprüfen lassen.

Unterstriche in URLs

Sehr gut! Sie verwenden keine Unterstriche (wie_etwa_das) in Ihren URLs.

Gut! Sie verwenden keine Unterstriche ( _ ) in Ihren URLs.

Google™ behandelt zwar Bindestriche (-) als Trennungsstriche zwischen Worten, jedoch nicht Unterstriche.

Blocking Factors

Flash: Nein

Frames: Nein

Flash sollte nur für ganz spezielle Darstellungen verwendet werden. Obwohl Flash-Inhalte generell besser aussehen, kann Flash nicht akkurat genug von Suchmaschinen indiziert werden.Frame-Inhalte können von Suchmaschinen nicht detektiert oder indiziert werden. Vermeiden Sie insofern Frames, und verwenden Sie NoFrames-Tags, wenn Frames erforderlich werden sollten.

Domain Registration

Erstellt vor 22 Jahren

Expires in 5 Jahren

Die Laufzeit einer Domänebestimmt zu einem gewissen Ausmaß das Abschneiden in den Suchergebnissen. Die Indizierung neuer Domänen braucht generell Zeit, was in den ersten Monaten zu unzufriedenstellenden Suchmaschinen-Rankings führt (ebenfalls abhängig von anderen Ranking-Faktoren). Erwägen Sie insofern, eine gebrauchte Domäne zu erwerben.

Wussten Sie, dass Sie Ihren Domänennamen für bis zu 10 Jahre registrieren können? Wenn Sie das tun, zeigen Sie allen, dass Sie Ihr Gewerbe wirklich ernst nehmen.


Diese Webseite enthält keinen Blog.

Ihre Webseite enthält keinen Blog.

Content-Marketing ist heutzutage das Nonplusultra. Ihre Inhalte auf anderen Seiten zu veröffentlichen ist zwar immer eine gute Idee, jedoch ist die Verfügbarkeit von Ihren Inhalten auf IHRER Seite von wesentlich größerem Nutzen.

Ein Blog direkt auf Ihrer Seite hilft Ihnen, mit Ihren Kundenzielgruppen direkt zu interagieren, Ihr Online-Profil zu verbessern, und hochwertigen Traffic aus neuen Quellen auf Ihre Seite zu bringen.

Folgen Sie unseren Ratschlägen, wie Sie Ihren Blog optimal gestalten und somit die Performance Ihrer Seite verbessern können.

Wenn die Thematik Ihrer Webseite nicht für Blogging geeignet sein sollte, ziehen Sie andere Wege in Betracht, um bleibende und qualitativ hochwertige Inhalte aufzubauen. Beispiele hierfür sind Anleitungen und "Weißbücher" (Sammlungen von Vorschlägen zu oder Analysen von bestimmen Themen).

Das Einrichten eines Blogs in Betracht ziehen



Abo aufwerten, um monatliche Besucherzahlen via mobiler Endgeräte zu erhalten
Kostenlos Testen

Benutzerfreundlichkeit auf mobilen Endgeräten

Very Good    Very Good

Wow! Ihre Seite ist perfekt für mobiles Browsen optimiert

Für mobiles Browsen optimierte Webseiten ermöglichen es Benutzern, Aufgaben auf für alle Endgeräte vereinheitlichten Designs/Layouts zu erledigen (responsives Webdesign).

Ihre Seite hat einen hohen Grad an mobiler Benutzerfreundlichkeit.


myspace.com auf einem iPhone
myspace.com auf einem iPad

Die Zahl an Leuten, die Mobile Netzwerke verwenden, ist riesig. Mehr als 75% aller Verbraucher besitzen Smartphones. Ihre Webseite sollte auf allen gängigen mobilen Endgeräte gut aussehen.

Tipp: Analyse-Tool auf Seite installieren, um den Anteil an mobilen Nutzern zu bestimmen.


Machen Sie die wichtigsten Ihrer Touch-Buttons bzw. -Links groß genug, um problemloses Antippen zu ermöglichen.

Touchscreen-Tauglichkeit ist ein wesentlicher Aspekt mobiler Benutzerfreundlichkeit. Ihre Touch-Buttons sollten mindestens 48 x 48 Pixel haben, mit mindestens 32 Pixeln Freiraum in alle Richtungen. Sie können Ihre UIs durch das Verwenden von Size bzw. Density Buckets für verschiedene Endgerät-Displaygrößen und -auflösungen weiter optimieren.

Mobile Kompatibilität

Sehr gut! Es wurden keine eingebetteten Objekte gefunden.

Ausgezeichnet! Ihre Webseite enthält keine eingebetteten Inhalte aus Flash, Silverlight oder Java. Dies ermöglicht Nutzern mobiler Endgeräte den Zugriff auf den gesamten Inhalt Ihrer Seite.


Ausgezeichnet! Der Textinhalt Ihrer Webseite ist auf mobilen Endgeräten problemlos lesbar.

Weitere nützliche Hinweise zur Textdarstellung auf mobilen Browsern finden Sie in Googles™Typografischen Richtlinien für Android-Geräte.


Sehr gut! Diese Seite spezifiziert einen Anzeigebereich (viewport) für mobile Endgeräte.

Seiteninhalt passt in den spezifizierten Anzeigebereich (viewport).

Sehr gut! DerAnzeigebereich (viewport)für Mobil-Geräte wurde optimal gewählt.

Bedenken Sie ebenfalls, dass die Art und Weise, in der Ihr Seiteninhalt dargestellt wird, nicht allein auf den Viewport-Attributen beruht, da der Anzeigebereich (in CSS-PIxeln) durchaus variieren kann. Insofern hier ein paar nützliche Tipps:
  • Vermeiden Sie das Festlegen großer Absolutwerte für CSS-Breitenangaben in Bezug auf Seiten-Elemente.
  • Sofern erforderlich, kann das CSS-Media-Queries-Modul für verschiedene auf die Schirmgröße abgestimmte Darstellungsformate herangezogen werden.
  • In diesem Zusammenhang empfiehlt es sich ebenfalls, die Größe gezeigter Bilder in einem vernünftigen Rahmen zu halten.

Ladezeit auf mobilen Endgeräten

Langsam    Langsam

JavaScript- und CSS-Ressourcen, die das Rendering blockieren, in Inhalten "above the fold" (ohne Scrollen sichtbar) beseitigen

Bilder optimieren

Komprimierung aktivieren

Browser-Caching nutzen

HTML reduzieren

Ihre Seitenkonfiguration für mobile Endgeräte sollte alle Inhalte oberhalb der "Falz-Linie" (above the fold) in weniger als einer Sekunde darstellen, um Besuchern Ihrer Seite zu so schnell wie möglich Zugriff auf den Seiteninhalt zu geben. Da Prozessoren mobiler Endgeräte weniger leistungsstark als Desktop-PCs sind, sollten geschwindigkeitsbezogene Aspekte, die den Processing-Aufwand der CPU verringern (z.B. JavaScript Parse-Zeiten), zuerst in Angriff genommen werden.

Mehr dazu sowie praktische Tipps finden Sie auf den Google-Seiten zum Thema Ladezeiten.

Responsive Frameworks

Keine responsiven Frameworks vorhanden.

Mobile oderresponsive Frameworkssind ein wesentlicher Teil der Webseitenoptimierung, und helfen Webdesignern und -entwicklern bei der Erstellung von Anwendungen, die auf einem breiten Spektrum an Endgeräten funktionieren.




Länge: 7 Zeichen

Verwenden Sie kurze URLs und vermeiden Sie lange Domänennamen soweit möglich.

Eine deskriptive URL wird von Suchmaschinen leichter erfasst. Besucher sollten mit einem Blick auf den Browser-Balken akkurat das Thema oder den Inhalt Ihrer Seite erkennen können (z.B. http://www.meineseite.com/de/produkte).

Vergessen Sie nicht, dass URLs ebenfalls einen wichtigen Teil einer umfassenden SEO-Strategie darstellen. Die Verwendung klarer URLs erleichtert Google das Aussondieren Ihrer Seite.

Hilfsmittel: Wählen Sie einen geeigneten Domänennamen. Wenn keiner der gewünschten Namen mehr verfügbar ist, den Erwerb einer gebrauchten Domäne in Erwägung ziehen. Um Markendiebstahl zu vermeiden, unter Umständen in Betracht ziehen, Ihren Domänennamen als Handelszeichen zu registrieren.


Sehr gut. Ihre Webseite hat ein Favicon.

Favicon erstellen


Gut! Ihre Webseite hat eine eigene 404-Fehlerseite.

Ihr Server liefert den folgenden HTTP-Statuscode: 404

Zeigen Sie Ihren Besuchern eine nett gestaltete 404-Fehlerseite.

404-Seite persönlicher gestalten


Prima. Ihr Code wurde bereits minifiziert.

Ausgezeichnet. Der Code Ihrer Seite wurde bereits minifiziert. Näheres zur Minifizierung von Code finden Sie in diesen 10 Tipps zur Verkürzung der Seitenladezeit. Weitere Info in Google's PageSpeed Insights zum Thema Minifizierung.


31%    31%

Sie können 69% (53.5 KiB) durch Komprimieren der unten aufgeführten Elemente reduzieren.

URL Größe zu reduzieren
/scripts/prebid_20170510004241.js 53.5 KiB (69%)
Webseitenbenutzer mögen schnell ladende Seiten. Kurze Ladezeiten sind insofern im Hinblick auf Benutzerfreundlichkeit sehr wichtig. Das Komprimieren von Elementen wie Bildern, Javascript- und CSS-Dateien spart Bandbreite, was die Seitenladezeit verkürzt.

Mehr zum Thema Daten-Komprimierung finden Sie in den folgenden 10 Tipps zur Verbesserung der Seitenladezeit , oder im Google-Ratgeber "PageSpeed Insights - Komprimierung".


1 der Daten werden nicht gecacht.

URL Freshness Lifetime
/common/images/bg/profiles-header-bg.jpg Ablaufdatum nicht spezifiert
Webseitenbenutzer mögen schnell ladende Seiten. Das Cachen von Elementen wie Bildern, Javascript- und CSS-Dateien ermöglicht Browsern, die entsprechenden Daten lokal zu speichern, anstatt sie jedesmal bei Seitenaufruf neu anfordern zu müssen. Dies verringert die verwendete Bandbreite, was die Seitenladezeit verkürzt.

Mehr zum Thema Caching finden Sie in den folgenden 10 Tipps zur Verbesserung der Seitenladezeit , oder im Google-Ratgeber "PageSpeed Insights - Browser Caching".


Deklariert: keine

Detektiert: Englisch

Sie haben keine Sprache spezifiziert. Verwenden Sie das Language-Meta-Tag, um die gewünschte Sprache Ihrer Seite zu deklarieren.

Tipps für mehrsprachige Webseiten:

Verwendete Sprache deklarieren

Strukurierte Daten: Markups

Datenstrukurierung mit HTML-Markups wird zur Erzeugung von Rich Snippets für Suchergebnisseiten verwendet. Dies ermöglicht Webseitenbetreibern, Suchmaschinen mit strukturierter Information zu versorgen, dadurch die Erkennbarkeit des jeweiligen Webseiteninhalts verbessern, und somit klar und ansprechend dargestellte Suchergebnisse zu gestalten.

Google™ unterstützt: Rich Snippets für Inhalte in den folgenden Kategorien:Rezensionen, Leute, Produkte, Firmen und Organisationen, Rezepte, Events, Videos undMusik. Wenn Ihre Webseite in eine dieser Kategorien fallen sollte, empfehlen wir, Inhalte mittels der von schema.org entwickelten Ontologie durch HTML-Mikrodaten auszuzeichnen.


Domänen Status
myspace.net Läuft in einem Jahr ab
myspace.org Verfügbar. Jetzt zugreifen!
myspace.info Verfügbar. Jetzt zugreifen!
myspace.biz Domäne bereits gebucht
myspace.eu Domäne bereits gebucht

Registrieren Sie verschiedene Erweiterungen Ihrer Domäne, um Ihre Marke vor Cybersquattern zu schützen.


Domänen Status
myspacs.com Domäne bereits gebucht
mysspace.com Domäne bereits gebucht
myspacw.com Domäne bereits gebucht
mmyspace.com Domäne bereits gebucht
myspacce.com Domäne bereits gebucht
mysapce.com Domäne bereits gebucht
kyspace.com Domäne bereits gebucht
und 1 Mehr.

Registrieren Sie ebenfalls "Tippfehler"-Domänen, um Typosquatting zu vermeiden.


Sehr gut! Keine E-Mail-Adressen in Klartextanzeige vorhanden.

Schädliche Bots sondieren das Internet auf der Suche nach E-Mail-Adressen. E-Mail-Adressen in Klartextangabe sind wesentlich spam-anfälliger.

E-Mail-Adressen maskieren/verstecken (Spamverhinderung)



79%    79%


72%    72%

Diese Option zeigt Ihnen, wie vertrauenswürdig/sicher Ihre Domäne ist. Die Datenstammen von The Web of Trust(WOT™), einer Organisation, die Millionen an Webseiten basierend auf Benutzererfahrung und Sicherheitsaspekten (aus zuverlässigen Quellen wie z. B. globale Schwarze Listen bez. Phising und Malware) bewertet.



Abo aufwerten, um Downtime-Benachrichtigungen für myspace.com zu erhalten
Kostenlos Testen


Server-Standort: Cypress

Die IP Ihres Servers sollte keine Auswirkung auf Ihre SEO haben. Nichtsdestrotz empfiehlt sich ein Host in geografischer Nähe zum Zielpublikum Ihrer Seite. Suchmaschinen beziehen Serverstandorte und Servergeschwindigkeiten in Rankings mit ein.

Verwenden Sie DNSstuff für genauere Informationen zur Performance Ihres Servers.

Tipps für Ladezeit

Achtung! Eine weitere Reduktion der Ladezeit Ihrer Seite ist möglich.

Gut! Ihre Webseite verwendet keine verschachtelten Tabellen.

Hmm...Ihre Webseite verwendet Inline-Styles.

Gut! Ihre Webseite verwendet nur wenige CSS-Dateien.

Hmm...Ihre Webseite enthält zu viel JavaScript (mehr als 7 Dateien).

Seiten-Ladezeiten sind ein wesentlicher Faktor der generellen Benutzerfreundlichkeit Ihrer Webseite, und beinflussen somit ebenfalls die Kundenkonversionsrate und das letztendliches Abscheiden Ihrer Seite in den Suchergebnislisten. Durch ein Reduzieren der Ladezeitenerhöhen Sie die individuelle Besuchszeit, verringern die Transaktionsabbruchrate und steigern Ihre Chancen auf ein besseres SERP-Ranking.

Statistiken zeigen, dass Webseiten mit kurzen Ladezeiten höhere Kunden-Konversionsraten erzielen.

Mehr dazu sowie praktische Tipps finden Sie auf den Google-Seiten zum Thema Ladezeiten.


Webanalyse erlaubt die Quantifizierung der Besucherinteraktionen mit Ihrer Seite. Insofern sollte zumindest ein Analysetool installiert werden. Um die Befunde abzusichern, empfiehlt sich das parallele Verwenden eines zweiten Tools.

Analyse-Tools: Google™ Analytics, Quantcast™, AdobeAnalytics™, Piwik™, chartbeat™, Clicky™, ClickTale™, etc.



Eine Dokumentypdefinition (Doctype) zeigt Webbrowsern an, welches Dokumentformat und welche Struktur verwendet werden (z. B. die für den Quellcode verwendete HTML-Version).

Das Deklarieren eines doctype hilft Browsern bei der korrekten Darstellung von Seiteninhalten.


Sehr gut! Sprach-/Zeichen-Kodierung liegt vor: utf8

Sprach- bzw. Zeichen-Kodierung verhindert Probleme bei der Darstellung von Sonderzeichen.


Sehr gut! Ihre Webseite ist durch SSL geschützt (HTTPS)

Interne URLs Ihrer Seite werden zu HTTPS-Seiten umgleitet.

Die Header Ihrer Seite verwenden einenHSTS.

Das SSL-Zertifikat läuft am in 8 Monaten ab.

Die SSL-Zertifizierung erfolgt durch GlobalSign nv-sa.

Heutzutage sind fast alle Webseiten als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme während des Einloggens beim Host mit SSL geschützt (HTTPS). Google kündigte 2014 an, dass Webseiten, die HTTPS (anstatt HTTP) verwenden, in Suchergebnissen besser abschneiden werden.

Stellen Sie bei der Umstellung Ihrer Webseite auf HTTPS sicher, dass Ihre Seite SE-optimiert bleibt und weiterhin schnell lädt. Folgende Tipps helfen Ihnen bei der reibunglosen Umstellung Ihrer Seite:
  • Erwerben Sie Ihr SSL-Zertifikat von einer etablierten Zertifizierungsstelle
  • Leiten Sie alle HTTP-Teilseiten zur HTTPS-Version Ihrer Webseite um
  • Verwenden Sie einen HTTP Strict Transport Security (HSTS) für Ihre Header
  • Erneuern Sie Ihr SSL-Zertifikat jährlich, und vor dem Ablaufdatum
  • Vergewissern Sie sich, dass alle Inhalte Ihrer Webseite (CSS, etc.) HTTPS-konform sind.
  • Aktualisieren Sie Ihre XML-Sitemap um sicherzustellen, dass alle URLs HTTPS enthalten. Updaten Sie ebenfalls Ihre robots.txt-Datei im Hinblick auf das neue Protokoll.
  • Registrieren Sie die HTTPS-Version Ihrer Webseite in den Google und Bing Web Master Tools.



Im Bericht Crawling-Fehler finden Sie Details zu den Website-URLs, die Google nicht crawlen konnte oder die einen HTTP-Fehlercode zurückgegeben haben.
Kostenlos Testen

Soziales Monitoring


Ihre Webseite wird auf sozialen Netzwerken regelmäßig geteilt.






Die Bedeutung von sozialen Medien im Marketingbereich wächst ständig.

Finden Sie heraus, wie Sie Ihr Publikum in sozialen Netzwerken ansprechen und eine solide Fanbasis gewinnen können. Sie können Verwenden Sie diese Hilfsmittel zur Organisation & Verwaltung Ihrer Sozial-Medienkampagne.

Anmerkung: Diese Daten beschreiben Like- und Share-Buttons-Klicks auf Ihrer Webseite, und die Häufigkeit, mit der Ihre URL auf Ihrer Webseite kopiert und direkt in Facebook-Posts eingefügt wurde. Likes und Shares der Facebookseite Ihrer Firma wurden nicht mit einbezogen.

Facebook Besuche

Abo aufwerten, um Ihre Facebookseite zu verlinken und detaillierte Informationen zu
  • Setienbesuchen,
  • Besucheraktivitäten,
  • Besucherdemografien und mehr zu erhalten.
Kostenlos Testen


Nicht gefunden

Wir konnten für myspace.com keine Facebookseite finden.

Facebook ist ein westentlicher Bestandteil jeder digitalen Marketingstrategie,72% der Verbraucherundpraktisch die gesamte Generation Yrechnet mit Ihrer Präsenz auf Facebook.

Verwenden SieFacebook Insights, um die Publikumsinteraktion mit Ihren Postings zu prüfen und mit Ihrem Marketing in sozialen Medien maximales Interesse zu erzeugen. Verlinken Sie Ihre Facebookseite mit myspace.com. Fügen Sie ebenfallsCalls-to-Actionein, um Ihr digitales Marketing weiter zu optimieren.



Das Twitter™-Konto@Myspace wurde registriert und mt Ihrer Webseite verlinkt.

Los Angeles
vor 9 Jahren
Sehr gut! Ihr Twitter-Konto ist mit myspace.com verlinkt. Dies hilft bei der Verhinderung vonMarkendiebstahlund kann die Effizienz Ihres Marketing in sozialen Medien erhöhen. Hierein paar Tipps, die Ihnen bei Promotions auf Twitter helfen. NutzenSie ebenfalls die Marketing-Erfahrungen, die globale Top-Unternehmen auf Twitter gemacht haben. Und: dasTwitter-Dashboard und die Statsdazu verwenden, um Ihr Tweeting zu optimieren.
Ihre Seite auf Twitter anmelden

Google+ Seiten

Nicht gefunden

Diese Seite zeigt den Eintrag Ihrer Firma in Google+. Ihre Präsenz in diesem sozialen Netzwerk ist wichtig für das Etablieren Ihrer Marke, Ihr Suchmaschinen-Ranking und Ihre generelle Interaktion mit (potenziellen) Kunden/Klienten. Erwägen Sie ebenfalls, Ihr Profile mit Google My Business zu fusionieren.


Lokale Verzeichnisse

Abo aufwerten, um Bewertungen von myspace.com in lokalen Verzeichnissen zu erhalten
Kostenlos Testen

Keyword Tool

Google ranking

Abo aufwerten, um das Google-Ranking für myspace.com bezüglich benutzerdefinierter Schlagworte anzuzeigen
Kostenlos Testen



Sehr Hoch    Sehr Hoch

Wir verwenden multiple Tools zur Ermittlung von Traffic, einschließlich Google™ Trends und Alexa™.

Die Analysen zeigen jedoch immer die am genauesten zutreffenden Daten.


Abo aufwerten, um Ihr Google-Analytics-Konto zu synchronisieren, und detaillierte Informationen zu
  • Webseiten-Traffic,
  • Quelldomänen,
  • Page Impressions und mehr zu erhalten.
Kostenlos Testen


4,437te am häufigsten besuchte Webseite weltweit

1,844te am häufigsten besuchte Seite in Vereinigte Staaten

Ein niedriger Rang zeigt an, dass Ihre Seite eine Menge Besucher verzeichnet.

Ihr Alexa-Rang gibt Ihnen eine gute Vorstellung vom weltweiten Traffic auf Ihre Webseite, obwohl die Daten nicht hundertprozentig akkurat sind.

Eine Prüfung der am meisten besuchten Webseiten auf Länderebene liefert Ihnen wertvolle Einblicke.

Quantcast bietet vergleichbare Leistungen an.